HUNDEHEIMAT
- Aus Liebe zum Hund

Enno

Enno ist zu mir gekommen und war, wie seine beiden Brüder, extrem ängstlich. Die drei wurden ausgesetzt, und Ihnen drohte der Hungertod. Tierschützer konnten die kleinen zum Glück noch rechtzeitig finden und versorgen. Enno braucht wesentlich länger als andere Hunde Vertrauen zu fassen und alltägliche Dinge zu lernen, wie zum Beispiel Fressenszeiten oder Gassigänge. Wenn das Eis aber gebrochen ist, entwickelt er eine riesen Freude an allem. Dabei geht einem das Herz auf. Er ist ein ganz lieber und neugieriger junger Bursche, der große Freude am Spazieren gehen hat. Enno wird ein mittelgroßer Hund mit einer ungefähren Schulterhöhe von 55/60 cm.      Enno lebt jetzt in Stelle, in einer Tierliebenden Familie! Zwei Hunde, eine Katze, ein Kaninchen, drei Meerschweinchen und  zwei Pferde. Vielen Dank an Annika und Ihren Freund, für die Aufnahme von Enno in eurer tollen Familie!